Nachhaltige Landwirtschaft

Mann auf LKW bei Sonnenuntergang

Jetzt und in Zukunft:eine Mission mit klarem Ziel

Corteva Agriscience setzt sich für eine nachhaltige Landwirtschaft ein, um die Lebensqualität zu erhöhen und zukünftigen Generationen einen besseren Planeten zu hinterlassen. Wir haben uns 14 Ziele bis zum Jahr 2030 gesetzt, um die Widerstandsfähigkeit unseres globalen Nahrungsmittelsystems zu erhöhen.

Unsere Ziele bis 2030

Wir fördern Nachhaltigkeit für Landwirte, das Land, unsere Gemeinschaften und unsere Produktionsstätten. Der Schwerpunkt unserer Ziele liegt auf Nachhaltigkeit in den Bereichen Umwelt, Wirtschaft und Gesellschaft. Weitere Informationen dazu.

Landwirte, die Mais prüfen

Klimaschutzmaßnahmen

Unsere Verpflichtung zum Schutz der Menschheit und unseres Planeten

Energie- und Ressourceneffizienz ist gut für unseren Planeten und unser Unternehmen.  Darum geben wir mit Stolz unsere Verpflichtung auf wissenschaftlich fundierte Ziele bei der Reduktion unserer Emissionen bekannt.

Zu unseren Verpflichtungen für 2030 gehören:

65-prozentige Intensitätsreduzierung der Scope 1- und 2-Emissionen

20-prozentige Intensitätsreduzierung der Scope 3-Emissionen

Mann und Frau bei der Inspektion von Bohnen

Unsere Verantwortung

Bleiben Sie über unsere Fortschritte beim Erreichen unserer Nachhaltigkeitsziele für 2030 und auf unserem ESG-Weg auf dem Laufenden.

Weitere Informationen

Wir sorgen für dauerhafte Veränderungen