Kartoffel Fungizide Mobile

Fungizide

Alle Fungizide von Corteva Agriscience im Überblick

Hier finden Sie alle Corteva Fungizide

Klicken Sie auf die einzelnen Produkte um mehr Informationen zu erhalten

Curzate® M WG - Fungizid

Curzate<sup>®</sup> M WG - Fungizid

Curzate® M WG - teilsystemische Fungizidkombination zur Bekämpfung der Kraut- und Knollenfäule (Phytophthora infestans) an Kartoffeln.

Curzate 60 WG – Fungizid

Curzate 60 WG – Fungizid

Curzate 60 WG – teilsystemisches Fungizid zur Bekämpfung der Kraut- und Knollenfäule (Phytophthora infestans) an Kartoffeln.

Systhane™ 20 EW - Fungizid

Systhane™ 20 EW Fungizid Gemüse

Systhane™ 20 EW - Das flüssige Fungizid zur Bekämpfung von Pilzkrankheiten im Wein-, Hopfen, Obst- und Zierpflanzenbau.

Talendo® - Fungizid

Talendo<sup>®</sup> Fungizid Wein

Talendo® das Fungizid gegen Echten Mehltau im Wein, Obst- und Gemüsebau.

Talendo® Extra - Fungizid

Talendo<sup>®</sup> Extra Fungizid Wein

Talendo® Extra - Das Fungizid mit zwei starken Wirkstoffen, die sich optimal ergänzen, gegen Echten Mehltau an der Weinrebe.

Tanos® - Fungizid

Tanos<sup>®</sup> - Fungizid

Tanos® - Das bewährte Kartoffelfungizid mit Wirkung gegen Kraut-und Knollenfäule (Phytophthora infestans) und Alternaria solani.

Zorvec Enicade® NZEB - Fungizid

Zorvec Enicade<sup>®</sup> NZEB - Fungizid

Zorvec Enicade® NZEB ist eine leistungsstarke Fungizidkombination aus Zorvec active und Mancozeb mit sehr sicherer Wirkung auf falsche Mehltaupilze: Phytophthora infestans in Kartoffeln,  Peronospora destructor in Zwiebelgemüse, Knoblauch und Schalotten, sowie Bremia lactucae in Salat.

Zorvec Endavia - Fungizid

Zorvec Endavia<sup>™</sup> - Fungizid

Zorvec Endavia  ist das neue systemische Premiumfungizid gegen Phytophthora infestans in Kartoffeln und Peronospora destructor in Zwiebeln und Knoblauch.

Zorvec Zelavin® Bria - Fungizid

Zorvec Zelavin<sup>®</sup> Bria - Fungizid

Zorvec Zelavin® Bria - ist eine leistungsstarke Fungizidkombination zur sicheren Bekämpfung von Peronospora in der Weinrebe.