IMG-Zorvec_Endavia_Header_Desktop-Corteva_EU_DE-V1

Zorvec Endavia™

Fungizid

Zorvec Endavia™ ist das neue systemische Premiumfungizid von Corteva Agriscience gegen Phytophthora infestans in Kartoffeln und Peronospora destructor in Zwiebeln und Knoblauch.

Mit der flüssigen Fertigformulierung aus den Wirkstoffen Zorvec active und Benthiavalicarb erhält der Landwirt ein modernes und einfach anzuwendendes Produkt.

Die Integration von Zorvec Endavia™ in betriebliche Spritzprogramme trägt maßgeblich zur Absicherung hoher Ernteerträge bei.

 

Kultur/Schadorganismus:
Kartoffel: Kraut- und Knollenfäule (Phytophthora infestans)
Speisezwiebel, Knoblauch: Falscher Mehltau (Peronospora destructor)

Wirkstoffe:
30,0 g/l Oxathiapiprolin + 62,3 g/l Benthiavalicarb

Formulierung:
OD – Formulierung (ölhaltiges Suspensionskonzentrat)

 
Einsatztermin: Nach Warndienstaufruf ab Spritzstart
Kartoffeln: EC 10 – 91
Zwiebel, Knoblauch: ab EC 13

Aufwandmenge:

Kartoffeln: 0,4 l/ha
Zwiebel, Knoblauch: 0,5 l/ha

Abstandsauflagen:
Gewässer: NW 642–1 (länderspezifischer Mindestabstand)
Saumstrukturen: keine
Hangauflage: keine

Verkaufsgebinde:
1 l und 5 l

CORT_Linkimage_Zorvec_page
CORT_Linkimage_Zorvec_page

Produktvorteile

Überblick der Produktvorteile

  • Leistungsstark gegen Stängelphytophthora
  • Sicherer Schutz des Neuzuwachs
  • Zuverlässig gegen Blattbefall
  • Bietet Reserven auch bei längeren Spritzabständen (bis zu 3-4 Tage)
  • Praktische Handhabung durch flüssige Formulierung und niedrige Aufwandmenge
  • Volle Regenfestigkeit in nur 20 min
  • Sehr günstiges Umweltprofil


Kulturen

Überblick der zugelassenen Kulturen

Kartoffel

Kartoffel

Knoblauch

Knoblauch

Speisezwiebel

Speisezwiebel