Pressemitteilung •  02.12.2021

Corteva Agriscience und Manna verkünden Vereinbarung über Bewässerungsmanagement

Die Vereinbarung ebnet den Weg zu nachhaltigeren Bewässerungspraktiken in der Saatgutproduktion

Tel Aviv, Israel / Genf, Schweiz, 02. Dezember 2021 – Corteva Agriscience, eines der weltweit größten Agrarunternehmen, und Manna Irrigation, einer der führenden Anbieter von Softwarelösungen für Bewässerungssysteme, haben ein Abkommen zur Förderung effektiver Bewässerungspraktiken unterzeichnet.

Corteva Agriscience implementiert die Lösungen von Manna im Bereich Agronomie und Pflanzenmanagement an mehreren Standorten auf mehr als 4.000 Hektar in Österreich. Mit der Manna-Lösung haben hunderte Erzeuger von Maissaatgut ihre Anbaupraktiken verbessert, die Kennzahlen der Saatgutproduktion sowie die Nachhaltigkeit der Prozesse erhöht.

Die nur auf Software und virtuellen Sensoren basierende Lösung von Manna ist führend bei der Entscheidungsfindung im Erntemanagement. Sie liefert Landwirten auf Grundlage von Fernerkundungsdaten, punktgenauen Wetterinformationen und kulturspezifischen Modellen verwertbare Erkenntnisse, wie viel und wann bewässert werden soll.

Die mobil optimierte App von Manna macht die Installation und Wartung von Sensoren überflüssig und informiert in Echtzeit über Probleme bei der Pflanzenentwicklung. Sie werden durch die Analyse hochauflösender und hochfrequenter Satellitenbilder erkannt.

Die Vereinbarung spiegelt die zunehmende Entwicklungsdynamik in der Branche hin zu nachhaltigeren und moderneren Bewässerungspraktiken wider, die agronomisches und technologisches Fachwissen miteinander verknüpfen.

„Wir sind stolz darauf, vom Branchenführer Corteva Agriscience ausgewählt worden zu sein, um zu einer nachhaltigeren Produktion beizutragen", sagte Hovav Lapidot, CEO von Manna Irrigation. „Aufgrund des Klimawandels und der weltweiten Verknappung der natürlichen Ressourcen wird eine effektive Bewässerung immer wichtiger. Wir sehen eine große Nachfrage nach der Manna-Bewässerungsintelligenz bei Lebensmittel- und Landwirtschaftsunternehmen, die große Produktionsflächen bewirtschaften, bei denen physische Lösungen vor Ort teuer in der Bereitstellung und Wartung sind."

Francisco Lynch, Seed Production & Supply Chain Director Europe bei Corteva Agriscience:

„Der verantwortungsvolle Umgang mit Wasser steht im Einklang mit unseren Nachhaltigkeitszielen 2030. Die Zusammenarbeit mit Manna ermöglicht es unseren Landwirten, Wasser effektiv zu nutzen und zugleich hochwertiges Saatgut zu produzieren. Unsere Landwirte in Österreich haben die Manna-Bewässerungsintelligenz bereits über den Zeitraum einer Saison erfolgreich eingesetzt − auch in anderen europäischen Ländern wurde sie bereits zum Teil eingeführt. Wir sind sehr zufrieden mit den Ergebnissen und der Akzeptanz dieser Technologie bei den Nutzern und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Manna, um den Landwirten weitere Werkzeuge an die Hand zu geben, die sie für das Pflanzenwachstum benötigen.“

Über Manna Irrigation

Manna, seit 2016 ein Tochterunternehmen von Rivulis, ist ein israelischer Agritech-Pionier und führendes Unternehmen im Bereich Bewässerungsintelligenz, das Landwirten Bewässerungsempfehlungen, Karten zur Pflanzenüberwachung und Tools zur Bewässerungsplanung bietet. Sein sensorloser, reiner Softwareansatz nutzt hochauflösende, häufig aktualisierte Satellitendaten und hyperlokale Wetterinformationen, um standortspezifische Bewässerungsempfehlungen und Echtzeitwarnungen zu liefern.

Weitere Informationen finden Sie unter https://manna-irrigation.com/

Folgen Sie Manna Irrigation auf Facebook, LinkedIn und YouTube.

Über Corteva Agriscience

Corteva Agriscience ist ein börsennotiertes, globales pure-play Agrarunternehmen, das in der Landwirtschaft weltweit das umfassendste Portfolio an Saatgut, Pflanzenschutz und digitalen Lösungen für die Steigerung von Ertrag und Rentabilität anbietet. Mit seinen unter Landwirten bekannten Marken und seiner führenden Produkt- und Technologiepipeline ist das Unternehmen gut positioniert, um Wachstum voranzutreiben. Corteva Agriscience ist bestrebt, mit sämtlichen Akteuren und Gruppen aus dem Lebensmittelbereich zusammenzuarbeiten. Denn das Ziel ist es, das Leben aller zu bereichern, die Lebensmittel produzieren und konsumieren – und so den kommenden Generationen eine nachhaltige Zukunft zu sichern. Corteva Agriscience, vormals der Agrarbereich von DowDuPont, wurde am 1. Juni 2019 zu einer unabhängigen Aktiengesellschaft. Weitere Informationen finden Sie unter www.corteva.de.

Folgen Sie Corteva Agriscience auf Facebook und Twitter.

TM® Markenrechtlich geschützt von Corteva Agriscience und Tochtergesellschaften.

 

Kontakt:

Sanna Karolszyk Corteva Agriscience

+49 175 2135689

sanna.karolszyk@corteva.com

 

Efrat Tsar, Marketing Manager Tel: +972 54 4957037

Efrat.Tsur@manna-irrigation.com