Medieninformation •  21.09.2020

Team Trelleborg gewinnt die von Corteva gesponserte Farming Simulator League

Im entscheidenden Spiel setzten sie sich gegen das Team Grimme durch

 Erlangen, Deutschland, 21. September 2020 – Als Hauptsponsor der Farming Simulator League freut sich Corteva Agriscience, offiziell den Sieger der Farming Simulator League bekannt zu geben. Das Team Trelleborg wurde nach einem spannenden Finale am Wochenende zum Sieger gekürt und mit dem 30.000 Euro dotierten Preis ausgezeichnet. Zuletzt konnte das Team den Gegner Grimme schlagen und somit das Spiel für sich entscheiden.

Als Hauptsponsor begleitete Corteva die vergangene Saison der Farming Simulator League, eine Turnierserie rund um das landwirtschaftliche Videospiel „Landwirtschaftssimulator“, das Millionen virtueller Landwirte in seinen Bann gezogen hat. Hier werden sowohl der reale Betrieb eines eigenen Hofes als auch die Wirtschaftlichkeit der Betriebsführung simuliert.

Seit Beginn der Liga im vergangenen Jahr wurden in ganz Europa insgesamt 12 E-Sport-Turniere online und offline ausgetragen, bei denen die Spieler unter anderem Saatgut und Pflanzenschutzprodukte der Corteva-Marke Pioneer® zur Verwendung auf ihren Höfen im Spiel kaufen konnten.

Dr. Carin-Martina Tröltzsch, Geschäftsführerin Corteva Agriscience DACH, freut sich: „Ich gratuliere dem Team Trelleborg ganz herzlich zu ihrem wohlverdienten Sieg! Auf dem Feld und im Spiel bemühen wir uns, Begeisterung für die nächste Generation der Landwirtschaft zu wecken. Von Spielern, die die Landwirtschaft lieben, bis hin zu zukünftigen Landwirten, die das Spiel lieben, war die Landwirtschaftssimulator-Liga eine großartige Gelegenheit, mit der jüngeren Generation zu interagieren. Die Platzierung unserer Produkte im Spiel ermöglicht es uns außerdem, die Spieler mit fortschrittlichen landwirtschaftlichen Prinzipien und Techniken vertraut zu machen – von der Vorbereitung des Bodens über die Auswahl des Saatguts und des Pflanzenschutzes bis hin zum Anbau von Nutzpflanzen und schließlich zur Markteinführung ihrer Produkte.“

Die im Juni von Corteva vorgestellte Nachhaltigkeitsstrategie umfasst 14 Ziele, die in den nächsten 10 Jahren erreicht werden sollen und sich auf vier Hauptpfeiler stützen: die Landwirte, das Land, die Gemeinden – einschließlich einer Verpflichtung, Jugendliche einzubinden – und die Produktionsstätten.

Weitere Informationen über das Spiel Farming Simulator und den E-Sport-Wettbewerb finden Sie auf der FSL-Website.

Über Corteva Agriscience

Corteva Agriscience ist ein börsennotiertes, globales pure-play Agrarunternehmen, das der Landwirtschaft weltweit das umfassendste Portfolio an Saatgut, Pflanzenschutz und digitalen Lösungen für die Steigerung von Ertrag und Rentabilität anbietet. Mit seinen unter Landwirten bekannten Marken und seiner führenden Produkt- und Technologiepipeline ist das 

Unternehmen gut positioniert, um Wachstum voranzutreiben. Corteva Agriscience ist bestrebt, mit sämtlichen Akteuren und Gruppen aus dem Lebensmittelbereich zusammenzuarbeiten. Denn das Ziel ist es, das Leben aller zu bereichern, die Lebensmittel produzieren und konsumieren – und so den kommenden Generationen eine nachhaltige Zukunft zu sichern. Corteva Agriscience, vormals der Agrarbereich von DowDuPont, wurde am 1. Juni 2019 zu einer unabhängigen Aktiengesellschaft. Weitere Informationen finden Sie unter www.corteva.de.

Folgen Sie Corteva Agriscience auf Facebook und Twitter.

21/09/2020

™ ® Markenrechtlich geschützt von Corteva Agriscience und seinen Tochtergesellschaften. Copyright © 2020 Corteva.

# # #

Über GIANTS-Software

GIANTS Software GmbH ist ein internationaler Videospielentwickler und -verleger aus der Schweiz, der 2004 gegründet wurde und weltweit für die Entwicklung der beliebten Farming Simulator-Reihe bekannt ist. Das Team mit Büros in der Schweiz (Zürich), Deutschland (Erlangen), den USA (Chicago) und der Tschechischen Republik (Brünn) setzt sich sehr dafür ein, den engen Kontakt zur Agrarindustrie zu pflegen und sich mit der Gemeinschaft zu engagieren.

Pressekontakt:
Sanna Karolszyk
+49 175 213 56 89
sanna.karolszyk@corteva.com