Pressemitteilung •  17.02.2022

Corteva Agriscience führt in Europa den neuen Bionährstoff Kinsidro® Grow ein

Something went wrong. Please try again later...

Corteva Agriscience und Marrrone Bio Innovations geben neuen Vertriebsvertrag bekannt und machen damit den neuartigen Bionährstoff für Blätter, der zu einer erhöhten Pflanzenkraft beiträgt, für europäische Landwirte verfügbar

GENF, Schweiz, 17. Februar 2022 – Mit der neuen Vereinbarung zwischen Corteva Agriscience und Pro Farm Technologies, einer Tochtergesellschaft von Marrone Bio Innovations, werden für Landwirte in Europa innovative Produktneuheiten zur Verbesserung der Pflanzengesundheit und Erntequalität verfügbar. Im Rahmen der Vereinbarung wird Corteva der exklusive europäische Distributor von Kinsidro® Grow, einem neuartigen Bionährstoff für Blätter, der Schlüsselnährstoffe liefert, die zu einer erhöhten Pflanzenkraft beitragen

„Corteva Agriscience bringt weiterhin neue und innovative Lösungen auf den Markt, indem es Produkte natürlichen Ursprungs anbietet, welche die Leistung und Widerstandsfähigkeit der Pflanzen verbessern und unsere konventionellen Pflanzenschutzlösungen ergänzen“, erklärt Susanne Wasson, President, Crop Protection Business Platform, Corteva Agriscience. „Wir freuen uns, mit Marrone Bio zusammenzuarbeiten, um nachhaltige Optionen zu entwickeln und zu maximieren, die den Landwirten helfen, den sich ändernden Umweltbedingungen gerecht zu werden und gleichzeitig ihre Pflanzen produktiv und gesund zu halten.“

Kinsidro® Grow ist ein von Pro Farm Technologies entwickeltes Produkt, das die Nährstoffbedingungen in den Pflanzen optimiert und so die Pflanzengesundheit und Erntequalität verbessert. Durch die Blattapplikation auf Pflanzen während der vegetativen Wachstumsphase liefert der Bionährstoff bessere Erträge und eine günstigere Investitionsrendite. Kinsidro® Grow ist außerdem einfach zu verwenden und mit den derzeitigen agronomischen Praktiken der Landwirte kompatibel. 

„Diese Vereinbarung verbindet die führende Rolle von Marrone Bio Innovations bei der Entwicklung biologischer, nachhaltiger Pflanzenschutzlösungen mit der weltweiten Marktführerschaft von Corteva. In Zusammenarbeit mit Corteva werden wir den europäischen Landwirten, die Corteva kennen und vertrauen, unsere bahnbrechende Blattanbautechnologie zur Verfügung stellen,“ so Kevin Helash, Chief Executive Officer von Marrone Bio Innovations.

Die Zusammenarbeit ist ein weiterer Schritt nach vorn für Cortevas wachsendes globales Biologika-Portfolio, das sich auf die Entwicklung von Biostimulanzien, Biodüngern, Bionährstoffen, Biokontrollmitteln und Pheromonprodukten mit bewährter Leistung konzentriert. Kinsidro® Grow bietet einen Mehrwert, indem es die Vitalität der Pflanzen erhöht und das Ertragspotenzial und die Nachhaltigkeit im Einklang mit den 2030-Nachhaltigkeitszielen von Corteva Agriscience steigert.

Die mehrjährige Vereinbarung, die mit sofortiger Wirkung in Kraft tritt, gilt für europäische Reihenkulturen wie Mais, Sojabohnen, Weizen und Baumwolle.

Über Corteva

Corteva, Inc. (NYSE: CTVA) ist ein börsennotiertes, globales pure-play Agrarunternehmen, das branchenführende Innovationen, intensive Kundenbetreuung und operative Umsetzung vereint, um rentable und nachhaltige Lösungen für die globalen Herausforderungen in der  Landwirtschaft zu liefern. Durch eine einzigartige Vertriebsstrategie und ein ausgewogenes, weltweit vielfältiges Angebot an Saatgut-, Pflanzenschutz- sowie digitalen Lösungen und Dienstleistungen erzielt Corteva einen Marktvorteil. Mit bekannten Marken und einer führenden Produkt- und Technologiepipeline setzt das Unternehmen auf Wachstum. Corteva Agriscience engagiert sich für maximale Produktivität der Landwirte. Das Unternehmen arbeitet mit allen Akteuren entlang der Wertschöpfungskette zusammen, um das Leben von Erzeugern und Verbrauchern zu verbessern und Fortschritt für kommende Generationen zu sichern. 

Weitere Informationen finden Sie unter  www.corteva.com.

Folgen Sie Corteva auf Facebook, Instagram, LinkedIn, Twitter und YouTube.

TM® Markenrechtlich geschützt von Corteva Agriscience und Tochtergesellschaften. ###

Kontakt:

Sanna Karolszyk Corteva Agriscience

+49 175 2135689

sanna.karolszyk@corteva.com